Osterkörbchen

Aus alten Milch oder Saft Tüten lassen sich supersüße Osternester basten.

Was ihr bracht:

  • Ausgewaschene Tetrapaks
  • Acrylfarbe
  • Permanentmarker
  • Schere
  • Ostergras

Ich hänge euch noch einen Link mit der Anleitung an. Es gibt zwei Möglichkeiten für das bemalen. Entweder ihr zieht vorsichtig die Folie des Tetrapaks ab, dann lässt sich die Verpackung leicht bemalen, ist jedoch etwas dünn. Oder ihr grundiert die Verpackung erst mit weißer Acrylfarbe, lasst es trocknen und malt dann noch mal mit eurer Wunschfarbe drüber.

Hier der Link für euch:https://farbenmaedchen.de/upcycling-idee-diy-osterdeko-basteln/

Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß beim basteln.

 

Bitte hilf uns und bewerte den Beitrag, danke!
0 / 5

Your page rank: